Angebote Projektbegleitung und Requirements Engineering

Projektablauf

  • Projektdefinition
  • Projektplanung
  • Projektdurchführung
  • Projektkontrolle
  • Projektabschluss

Kostenloses Erstgespräch

Vertrauen und Sympathie sollten vor Projektstart sichergestellt werden. Aus diesem Grund ist für uns eine kostenlose Vorbesprechung eine Selbstverständlichkeit.

Anmeldungen und weitere Infos unter:

office@ar-itcon.at

„Unsere Hauptaufgabe ist nicht, zu erkennen, was unklar in weiter Entfernung liegt, sondern zu tun, was klar vor uns liegt.“

Thomas Carlyle (1795–1881), schottischer Essayist und Historiker

Übersicht AR-ITcon Dienstleistungen im Bereich Projektbegleitung, Projektleitung und Projektmanagement:

Bild Projektleitung
Projektbegleitung © AR-ITcon

  • Requirements Engineering
  • Klassische oder agile Projektbegleitung
    • Webshop Aufbau oder Überarbeitung, E-Commerce-Strategie
    • Websites: Aufbau oder Relaunch, Online-Strategie
    • Software-Implementierungen
  • Projekt-Troubleshooting / Krisenmanagement in IT-Projekten

Requirements Engineering (Anforderungsmanagement)

Egal, ob es um die Erstellung eines Onlineshops, die Impementierung einer neuen Software (CRM, ERP, usw.), die Überarbeitung bzw. den Neuaufbau Ihrer Website oder ein ganz anderes Projekt geht, und egal ob Sie dieses klassisch, oder agil organisieren möchten: Die strukturierte, systematische und qualitativ hochwertige Erfassung von Anforderungen ist maßgeblich für den Erfolg eines Projektes. Wir stehen Ihnen gerne von Anfang an zur Seite und begleiten Sie durch den Prozess des Requirements Engineering – wahlweise als externer Projektleiter, oder aber als Coach Ihres internen Projektteams. Je nach Vereinbarung kann sich unsere Zusammenarbeit auf die Begleitung durch die Anforderungsmanagement-Phase beschränken – wir übernehmen aber auch gerne die Projektausschreibung und Auswahl geeigneter externer Dienstleister für Sie. Auf Wunsch begleiten wir Sie als externer Projektleiter/-begleiter auch durch die Phase der Umsetzung; näheres dazu finden Sie unter Projektbegleitung. Erzählen Sie uns doch einfach von Ihrem geplanten Projekt, wir würden uns freuen, Sie kennenzulernen.

Zeitrahmen: je nach Projektgröße und damit verbundenem Umfang kann das Requirements Engineering im Rahmen eines oder mehrerer Ein-Tages-Workshops erfolgen.

Klassische oder agile Projektbegleitung

Sehr gerne begleiten wir Sie auch über das Requirements Engineering hinaus bei Ihrem Projekt, wenn Sie möchten, nur phasenweise, oder als externer Projektmanager bzw. Partner für Ihr internes Projektteam bis zum erfolgreichen Projektabschluss – und bei Bedarf darüber hinaus. Eine Projektbegleitung hilft, die gewünschten Ergebnisse innerhalb des vorgegebenen Zeit- und vor allem Budgetrahmens zu erreichen. Häufig sind Verständigungsprobleme zwischen Auftraggeber und externen Dienstleistern der Grund für wenig zufriedenstellende Ergebnisse. Wird mit externen Dienstleistern zusammengearbeitet, so übernehmen wir daher auf Wunsch gerne die fachliche Kommunikation mit diesen Anbietern, um zu gewährleisten, dass das Ergebnis den gesetzten Ansprüchen gerecht wird und die Dienstleistungen professionell erbracht werden.

Webshop Aufbau oder Überarbeitung, E-Commerce-Strategie

Um einen Onlineshop erfolgreich aufzubauen, sind im Vorfeld eine Vielzahl von Entscheidungen zu treffen – sei es das Anforderungsmanagement, die Auswahl eines fachkundigen Dienstleisters, oder, in weiterer Folge, die Themen Datenschutz und Sicherheit. Auch Anforderungen an das SEO und Online-Marketing gehören berücksichtigt. Eine besonders weitreichende Entscheidung ist die Auswahl eines geeigneten Shopsystems (Shopware, Magento, Oxid, OROCommerce usw.). Wir begleiten Sie gerne von Anfang an bei der Entwicklung Ihrer E-Commerce Strategie. Je nach Wunsch übernehmen wir für Sie die Projektleitung oder aber wir unterstützen und begleiten Ihren internen Projektleiter im Rahmen unserer E-Commerce-Projektbegleitung. Wir kommen gerne zu Ihnen, um über Ihr Vorhaben zu sprechen.

Websites: Aufbau oder Relaunch, Online-Strategie

Sie möchten eine neue Website aufbauen, oder Ihre bestehende Seite überarbeiten? Wir begleiten Sie von Anforderungsmanagement bis zum Go Live. Eine Website sollte nicht nur intuitiv und benutzerfreundlich umgesetzt sein, sie sollte sich auch in die gesamte Online-Strategie des Unternehmens einfügen. Thematiken wie Suchmaschinen-Optimierung (SEO), Tracking usw. sollten bereits bei der Auswahl des Content Management Systems (CMS) mit einbezogen werden. E-Marketing-Maßnahmen sollten bereits im Grundkonzept bedacht werden. Ebenso sollte eine spätere Adaptierbarkeit und Erweiterbarkeit eingeplant werden, um den Lebenszyklus der Website zu verlängern. All diese Key-Features werden häufig von verschiedenen Spezialisten erbracht und benötigen eine projektübergreifende Koordination.

Software-Implementierungen

In einem sehr frühen Projektstadium stellt sich die Frage, ob eine Individualprogrammierung notwendig ist, oder es passende Lösungen am Markt gibt. In einem internen Entscheidungsprozess gibt es oft viele subjektive Präferenzen, die nur durch externe Moderation entsprechend abgefedert werden können (evt. weswegen sich eine externe Moderation dieses Prozesses oft als sehr hilfreich erweist). Im weiteren Projektverlauf können Sie auf unsere umfangreiche Erfahrung vertrauen und eine neutrale Projektführung sicherstellen. Durch eine kompetente Projektbegleitung werden bereits im Vorfeld Konfliktsituationen vermieden und ein rascher Projektfortschritt wird sicher gestellt. Egal, ob eine agile oder klassische Projektabwicklung, selbst Mischformen sind denkbar, wichtig ist eine gute Vertrauensbasis ohne sekundäre Interessen oder Verpflichtungen innerbetrieblich oder gegenüber Dritten.

Zeitrahmen: je nach Projektumfang, kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Angebot. Das Erstgespräch ist kostenlos.

Projekt-Troubleshooting / Krisenmanagement in IT-Projekten

Nicht immer verlaufen Projekte reibungslos – ganz im Gegenteil, Schätzungen zufolge geraten 75 % aller Projekte einmal in Schieflage. Scheint ein Projekt festgefahren und erfolglos, ist dies dennoch noch kein Grund, aufzugeben – schließlich wurden mit großer Wahrscheinlichkeit bereits viel Zeit, Nerven und Geld investiert. Ein externer Blick kann helfen, das Projekt rasch und effizient wieder in das richtige Fahrwasser zu bringen. Troubleshooting beginnt mit einem Check der Ist-Situation und einer Ursachenanalyse. Um das Projekt wieder in die geplante Bahn zu lenken, wird der Projektauftrag überprüft und notfalls überarbeitet. In Folge entwickeln wir einen Maßnahmenplan zur Schadensbegrenzung und Optimierung der Projektprozesse. Begleitend zum weiteren Projektverlauf sind eine Stärkung der Informations- und Kommunikationsflüsse sowie ein intensiviertes Projektmonitoring, um bei Fehlentwicklungen rasch gegensteuern zu können, essentiell. Natürlich übernehmen wir in kritischen Phasen für Sie auch gerne das Interims-Projektmanagement.

Zeitrahmen: Wird individuell gemeinsam mit Ihnen festgelegt, da wir uns hier nach den konkreten Anforderungen im Unternehmen richten möchten und eine pauschale Zeitschätzung daher nicht sinnvoll ist.